Durchlauferhitzer selbst installieren

Durchlauferhitzer selbst installierenVielen Hobby-Heimwerkern ist keine Arbeit zu schwer oder zu aufwendig, als dass sie sie nicht selbst erledigen könnten. Das zeigt sich auch bei einem Blick auf die Umsatzzahlen des Handels, deren Zahlen stetig steigen. Die örtlichen Baumärkte sind in der Regel gut besucht, sodass davon ausgegangen werden muss, dass Renovierungen, Instandhaltungen oder Reparaturen von den Mietern oder Eigentümern der Wohnungen oder Häuser selbst vorgenommen werden. Darüber hinaus ist es für viele Menschen auch eine finanziell lukrative Lösung, die Reparatur selbst durchzuführen, denn gerade die Lohnkosten der Handwerksbetriebe sind in der Regel preislich nicht unerheblich.

Bei manchen anstehenden Reparaturen oder Instandhaltungen sollte jedoch Vorsicht geboten werden. Nicht jede Tätigkeit ist hier problemlos machbar. Soll beispielsweise der Durchlauferhitzer installiert werden, so ist je nach Einsatzgebiet des Gerätes hier der örtliche Energieversorger für den Anschluss an eventuell die Gasleitung zuständig. Hier darf man dann auf keinen Fall selbst tätig werden.

Da es Durchlauferhitzer für unterschiedliche Zwecke gibt, ist zunächst zu klären, wo das Gerät zum Einsatz kommen soll. Ist es lediglich ein sogenanntes Untertisch-Gerät, welches mit Strom betrieben wird und für heißes Spülwasser in der Küche sorgen soll, so kann dies, bei handwerklicher Kenntnis, durchaus selbst installiert werden. Handelt es sich bei dem Durchlauferhitzer jedoch um ein Gerät, welches die komplette Warmwasserversorgung des Hauses übernehmen soll und möglicherweise mit Gas betrieben wird, so sollte diese Installation immer von einem Fachbetrieb durchgeführt und von einem Schornsteinfegermeister (dies ist zwingend erforderlich!) vor der ersten Inbetriebnahme abgenommen, d h. hinsichtlich der Abgaswerte für in Ordnung befunden werden. Bei dieser Art von Durchlauferhitzern ist es dann auch von Nöten, dass der Energieversorger die Anschlüsse an das städtische Netz vornimmt.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid