Die Terrasse steht und fällt mit den Fliesen

Die Terrasse steht und fällt mit den FliesenWas nützt der schönste Garten mit den gepflegtesten Bäumen, Sträuchern und Blumen, wenn die Terrasse selber keinen guten Eindruck macht? Nichts! Doch eine gute und vor allem gepflegt wirkende Terrassengestaltung ist vor allem eine Frage des verwendeten Materials. Viele Terrassenmaterialien verlieren nämlich nach einigen Jahren ihren Glanz, werden unansehnlich oder zeigen deutliche Spuren des Alters. So wirkt eine Terrasse schnell ungepflegt und ruiniert das Bild und die Wirkung des eigenen Gartens.

Bodenfliesen für eine hochwertige und haltbare Terrassengestaltung

Im Gegensatz zu Holz, Stein oder Beton bietet die Bodenfliese vor allem einen hochwertigen Anblick und eine entsprechend hohe Haltbarkeit. Die versiegelte Oberfläche und die dem entsprechend leichte Reinigung sorgen für eine langlebige und hochwertige Terrassengestaltung für Ihren Garten. Möchte man also seine Terrasse nachhaltig aufwerten und verschönern, sollte man über Fliesen für die Terrasse nachdenken.

Die Terrasse fliesen lassen – gründliche Arbeit für ein langes Leben

Bei der Auswahl der Bodenfliese sollte man vor allem deren Einsatzgebiet bedenken. Auf der Terrasse ist eine solche Fliese den Elementen schutzlos ausgeliefert, muss also über eine entsprechende Materialgüte verfügen, um diesen Belastungen standhalten zu können. Ebenfalls sollte man bei der Auswahl der Bodenfliese darauf achten, dass diese rutschfest und trittsicher ist, da es sonst bei schlechtem Wetter schnell zu Unfällen kommen kann. Auch der passende Fliesenkleber sollte für den Einsatz im Außenbereich konzipiert und entsprechend frostsicher sein. Dies ist notwendig, da schlechter Kleber oder ein unsachgemäßer Umgang mit diesem dafür sorgen kann, dass die Fliesen an Haltbarkeit verlieren, abplatzen oder springen könnten.

Dem entsprechend sollte man bei der Auswahl der Bodenfliese auf renommierte Hersteller und große Händler zurückgreifen, um sich über die Qualität der Bodenfliese sicher sein zu können. Bei Fliesen Kemmler zum Beispiel wird der Kunde nicht nur umfassend beraten, sondern auch die Qualität der verkauften Fliesen liegt auf besonders hohem Niveau.

Die Fliesen verlegen lassen

Besonders im Außenbereich sollte man als Anfänger darauf verzichten die Fliesen selber zu legen. Zu feuchter Fliesenkleber oder Luft- oder Wassereinschlüsse innerhalb der Fugen oder unter der Bodenfliese können spätestens im ersten Winter zu unangenehmen Überraschungen führen. Nur ein sauber und vom Experten verlegter Fliesenboden auf der Terrasse wird über viele Jahre Freude bereiten und die Wirkung des Gartens noch verbessern.

Bildquelle: fotolia.com

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid