Dachbeschichtungen testen – worauf sollte man das Augenmerk lenken?

Wer eine eigene Immobilie besitzt, sorgt sich immer um den Werterhalt. Auch ein gepflegtes Äußere des Hauses ist den Hausbesitzern in der Regel wichtig. Gerade beim Dach ist hier ab und an eine Auffrischung angebracht. Mit einer Dachbeschichtung sieht das Dach wieder wie neu aus. Eine professionelle Dachbeschichtung ist immer dann angebracht, wenn das Dach dicht und auch das Gebälk noch in Ordnung ist. Es sollte sich in einem technisch einwandfreien Zustand befinden. Da Profis vor der Dachbeschichtung das Dach in Augenschein nehmen, fallen Mängel bei dieser Inspektion auf und können vor der Dachbeschichtung behoben werden. Denn ein intaktes Dach ist eine Grundvoraussetzung für die Beschichtung.

Dachbeschichtung professionell angehen

Wer sein Dach beschichten lassen will, sollte sich in jedem Fall an Profis wenden. Auch wenn der Preis sehr günstig erscheint und die versprochene Leistung ohne Nachweis von Fähigkeiten erbracht werden soll, sollte man besser Abstand nehmen. Denn mit einer Dachbeschichtung kann man zwar Geld sparen, wenn man sich aber nicht an kompetente Fachleute wendet, kann das Ganze auch sehr teuer werden. Manchmal ist es auch besser, das Dach nicht neu beschichten zu lassen, sondern gleich eine Neueindeckung vorzunehmen. Als Laie weiß man nicht, worauf man hier achten soll, Profis können kompetent beraten.

Geld sparen durch Dachbeschichtungen

Jeder Immobilienbesitzer sollte sich darüber im Klaren sein, was er von einer Dachbeschichtung erwartet. Keinesfalls lässt diese sich mit einer Neueindeckung vergleichen, eher mit einem Fassadenanstrich. Je besser man sich vorher informiert, desto mehr überwiegt dann die Freude über das Ergebnis. Da nicht jeder Untergrund beschichtet werden kann, ist es auch hier wichtig, sich entsprechend von Fachleuten beraten zu lassen. Sogenannte Haustürgeschäfte sollte man eher nicht abschließen, auch drängen lassen braucht sich niemand. Eine Dachbeschichtung will gut überlegt sein und erst dann, wenn man überzeugt ist, das es genau das richtige für den eigenen Bedarf ist, sollte man sich zu einer Dachbeschichtung entschließen – bei kompetenten Fachleuten.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid